Mein Name ist Jochen LEOPOLD. Geboren in Pforzheim, aufgewachsen in Belgien. Ich liebe es unterschiedliche Sprachen zu sprechen, französisch, niederländisch, spanisch, plattdeutsch. Rennradfahren ist meine liebste Freizeitbeschäftigung. Und mein Herz schlägt für das Goldschmiede- und Uhrmacherhandwerk, das Anfertigen von einzigartigen, persönlichen Armbanduhren.

In meiner Uhrenmanufaktur UHREN LEOPOLD fertige ich individuelle Armbanduhren auf Kundenwunsch. Gemeinsam kreieren wir Ihre Wunschuhr.

Lebensgeschichten! Wir alle haben sie und sie besteht immer aus vielen kleinen Geschichten.
Wenn wir unsere Lebensgeschichte erzählen, dann sind wir ganz bei uns. Erzählen Sie mir Ihre Lebensgeschichte! Was hat Sie geprägt? Was lieben Sie? Was macht Sie aus?

Ich, als Ihr Uhrenschmied, kann Ihre wertvollsten Geschichten und Momente sichtbar und lebendig machen, in einer Armbanduhr.

Ihre Uhr, die Erinnerung an Ihre persönliche Lebensgeschichte.

Ihr Uhrenschmied

Kunstvolle Uhren
in Handarbeit gefertigt.

Faruk ist Herzblut-Unternehmer, Design-Genie, Supercars-Experte, Ingenieur und Familienvater kurzum eine inspirierende Persönlichkeit und Mensch. Nachdem die Armbanduhr Lifelines, beim inhorgenta Award in der Kategorie Neuartigkeit und Eigenständigkeit die Bestnote erhalten hatte, war auch Faruk überzeugt eine Lifelines-Armbanduhr tragen zu wollen. Bei seinem Besuch in meiner Werkstatt zum Abnehmen des Handabdrucks haben wir uns dann noch weiter Zeit genommen ein individuelles Design der Aufzugskrone mit Rubin und Goldrad, sowie der Goldschrauben zu entwerfen

Handgefertigte Armbanduhr für Damen aus Silber

Christine liebt Tiere. Vor allem Hunde, Schaafe und Vögel. Als Kind kümmerte Sie sich schon immer um Ihre Wellensittiche. Als Teenager hat Sie sich dann eine Taube tättowieren lassen. Christine ist Harmonie, Familie und Frieden wichtig. Bei der Konzeption Ihrer Uhr haben wir daher auch eine Friedenstaube auf dem Bodendeckel mit aufgenommen. Klare harmonische Gehäuselinien, goldener Ring und ein funkelnder schwarzer Farbstein: Das steht Ihr richtig gut!

LEOPOLD Capsule Armbanduhr

Adrian ist mit seinen 18 Jahren gerade dabei die Welt und seine eigenen Talente zu entdecken. Sein Schauspieltalent konnte er sogar schon in einer Rolle in der Netflix Serie Lupin zeigen. Der in Paris aufgewachsene Sohn einer Stylistin interessiert sich ausserdem sehr für Mode und hat auch hier schon als Laufsteg-Model gearbeitet. Da ist es kein Zufall, dass die Roulette Armbanduhr für Ihn wie Liebe auf den ersten Blick gewesen ist: aussergewöhnlich, kraftvolles Design, filigranes detaillreiches Zifferblatt und ein eingraviertes “A03”. 2003 ist das Geburtsjahr von Adrian.

Individuelle Armbanduhr - Roulette - Uhrenmanufaktur Leopold - Jochen Leopold

Max und ich kennen uns noch aus unserer Zeit in Brüssel. Seitdem ist viel Zeit vergangen, Zeit in der Max seine Liebe zum LandRover entwickelt hat. Zu Max Glück findet auch seine Frau Gefallen an seiner automobilen Passion. Oft sind Sie gemeinsam auf Tour im porscheblauen LandRover Defender. Vor einiger Zeit schickte mir Max ein original blaues Karosserieblechteil des LandRovers das er nicht mehr brauchte, um daraus das Zifferblatt der Armbanduhr zu fertig. Jetzt ist der LandRover zu jeder Zeit und überall auch am Handgelenk mit dabei!

Faszinierende Armbanduhren entstehen in handwerklicher Einzelanfertigung in der Uhrenschmiede Leopold. Verantwortlich dafür ist Jochen Leopold, Goldschmied in 5ter Generation. Jochen wurde in Pforzheim/Deutschland, der Stadt der Goldschmiede und Uhrmacher, geboren. Seine Mutter, Onkel, Großvater, Urgroßvater und Ur-Urgroßvater haben dort als Goldschmied, Edelsteinfasser und Bijouteriemeister gearbeitet. Im Jahr 2013 übernahm Jochen die Goldschmiedewerkstatt seiner Mutter und fertigt seit 2016 in seiner Werkstatt in Düsseldorf Taschen- und Armbanduhren an. Jochen Leopold: „Ich liebe es, wenn Frauen und Männer echten Schmuck tragen. Mein erster Kunde Horst sagte damals: „Endlich eine richtige Uhr.“ Ich bin überzeugt, eine handgefertigte Armbanduhr kann genauso einzigartig und besonders sein wie Sie und Ihr Leben.“ Jochen Leopold schafft eine faszinierende Verbindung zwischen Uhrmacherhandwerk und Goldschmiedekunst. Mechanische Uhrwerke werden eingehüllt von handgefertigten, besonderen Gehäusen aus edlen Materialien mit überraschenden Applikationen. Lassen Sie sich überraschen, welche Uhrenkreationen den Weg an Ihr Handgelenk finden werden.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hier ein Auszug aus einem Artikel in der Goldschmiedezeitung von März/2022 über die Uhr LEOPOLD Lifelines, geschrieben von Iris Wimmer-Olbort:

Seine Uhren sind so individuell wie ihr Besitzer: Der Goldschmied und Uhrmacher Jochen Leopold aus Düsseldorf fertigt Zeitmesser, auf denen die Linien der Handfläche abgebildet werden. Die Idee hat mit dem Geburtstag von Goldschmied und Uhrmacher Jochen Leopold zu tun: Sein eigener Geburtstag war für ihn Anlass, zu reflektieren und zurückzublicken. So kam er auf die Idee, seinen persönlichen Lebensweg in einer Uhr sichtbar zu machen. Als Symbol des gelebten Lebens wählte er die Linien der Handfläche aus, die ebenso individuell sind wie sein Leben. Denn, so Jochen Leopold: „Einige Linien  hat man schon von Geburt an, andere entstehen erst im Laufe des Lebens. Dadurch ist die Handfläche etwas ganz Einzigartiges und ein sichtbar unverwechselbares Merkmal einer Person. Keine Hand gleicht der anderen.“

Diese Linien schmücken nun das Zifferblatt seiner Uhr. Seinen Kunden bietet Jochen Leopold das Modell mit dem Titel „lifelines“ nun ebenfalls an, das jeweils maßgefertigt wird. Dafür wird ein Abdruck einer Handfläche genommen, um die markantesten Linien zu ermitteln. Diese werden aus Golddraht nachgebildet und auf das Zifferblatt aufgesetzt. Platz findet es in einem 40 Millimeter großen handgefertigten Gehäuse aus Sterlingsilber, in dem ein Automatikwerk von ETA arbeitet. Ausgeliefert wird das Uhrenunikat in einem „lifelines“-Buch mit Verschluss und Geheimfach.

Handgefertigte Armbanduhren - Atelier Horloges

Le Créateur

» Mein Ziel bei der Anfertigung einer Uhr ist es nicht, die Zeit anzuzeigen. Ich fertige Uhren an, weil ich große Begeisterung an neuen Konstruktionsformen habe. Es ist meine Art, die Schönheit und den Erfindungsreichtum der traditionellen Goldschmiedetechniken zu zeigen. Es ist die Eingangstür zu den großartigen Welten unserer Vorstellungskraft. «

– Jochen Leopold –